Mobilitätswende jetzt – Podiumsdiskussion in Köln

R

Am 26. Februar 2019 luden die GRÜNEN in Köln zu einer spannenden Podiumsdiskussion rund um die urbane Mobilität der Zukunft. Kaum ein Gespräch mit Freund*innen, im Büro oder in der Familie wird in Köln so heiß diskutiert wie das Thema Verkehr. Wie steht es um Dieselfahrverbote, Radwege, Tempolimit, ÖPNV und Gehwege? Wie wollen wir Mobilität für alle Verkehrsteilnehmer*innen in Köln zukunftsfähig zu gestalten?

Impuls von Prof. Dr. Uwe Schneidewind mit anschließender Podiumsdiskussion:
• Henriette Reker, Oberbürgermeisterin der Stadt Köln
• Dr. Ute Symanski, Kommunencoaching
• Arndt Klocke, Fraktionsvorsitzender und verkehrspolitischer Sprecher der Grünen Landtagsfraktion NRW
• Prof. Dr. Uwe Schneidewind, Präsident und wissenschaftlicher Geschäftsführer des Wuppertal Institut
• Moderation: Katharina Dröge, parl. Geschäftsführerin Grünen